Dätwyler vollzieht den Kauf zur Stärkung des Vertriebs in den USA

| 18. November 2014 | Reply

Die Dätwyler Holding AG hat den am 20. Oktober 2014 angekündigten Kauf der amerikanischen Keystone Holdings, Inc. vollzogen und ist somit Eigentümerin der Keystone Holdings, Inc., der Muttergesellschaft der Columbia Engineered Rubber Inc., Dayton, Ohio, USA.

Mit der Übernahme der Columbia Engineered Rubber stärkt der Dätwyler Konzernbereich Sealing Solutions die Vertriebs- und Engineering-Organisation für die amerikanische Automobilindustrie und andere industrielle Märkte. Zusätzlich kann Dätwyler den US-Kunden in Zukunft Engineering-Dienstleistungen und Prototypenfertigung für Elastomerkomponenten vor Ort anbieten. Mit rund 70 Mitarbeitenden erarbeitet das Unternehmen einen Jahresumsatz von knapp CHF 25 Mio. und befindet sich auf einem profitablen Wachstumskurs.

Info: www.datwyler.com

Bildquelle: zvg (Dätwyler)

Tags: , , , ,

Category: Faces & Market, News

Leave a Reply