4net baut die Next Generation Cloud Plattform

| 9. Juni 2016 | Kommentar

Zuverlässig, performant, hochsicher und noch flexibler – die 4net setzt auf den Hyperconverged Infrastructure-Ansatz und baut nach diesem Prinzip ein neues Rechenzentrum.

Die moderne Plattform bietet die gewohnt hohe Qualität und Ausfallsicherheit, aber noch mehr Flexibilität zu weiterhin attraktiven Konditionen. Die vielseitigen Cloud Services der 4net werden künftig auf dieser Plattform betrieben und laufend ausgebaut.

Als Standort für das neue Rechenzentrum setzt die 4net AG wie bisher auf die Interxion AG in Glattbrugg – unsere Kunden profitieren so weiterhin vom sicheren „Datenhafen“ Schweiz in einem der besten Rechenzentren überhaupt.

Die produktive Inbetriebnahme unserer Next Generation Cloud Plattform ist auf Sommer 2016 geplant. Wir freuen uns sehr, mit unserem umfassenden Know How als IT-Volldienstleister und Rechenzentrumsbetreiber moderne und flexible Cloud-Lösungen für den höchsten Kundennutzen anbieten zu können.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: News

Kommentar erfassen