APC ruft das „Year of the Edge“ aus

| 11. April 2018 | Kommentar

APC lanciert die „Year of the Edge“-Sonderaktion. Channel-Partner erhalten bis zu 15 Prozent Preisnachlass auf alle Systeme, die sie via Local Edge Configurator Tool konfigurieren und verkaufen.

Das Interesse an Edge Computing und den damit verbundenen technischen Geräten (z.B. Micro Datacenter) steigt kontinuierlich. Diese Entwicklung bietet Channel-Partnern langfristig vielfältige Möglichkeiten. APC unterstützt seine Partner deshalb mit der „Year of the Edge“-Sonderaktion.

Bis zu 15 Prozent Preisnachlass

Mit dem Local Edge Configurator können alle APC-Partner schnell eine individuelle Lösung für Edge-Projekte entwerfen. Die rabattfähigen Produktkategorien umfassen Netzwerk-USV-Systeme (einphasige Smart UPS und Symmetra Systeme), Racks und Gehäuse, Netzwerkmanagement-Karten, Energieverteilung (Power Distribution Units), Concurrent Service Pläne (drei Jahre verlängerte Garantien und Advantage-Pläne), Sicherheits- und Raumüberwachung sowie DCIM-Software. Für IT-Fachhändler besonders interessant: Je mehr Produkte sie aus den genannten Kategorien in einer Konfiguration verwenden, desto höher der Rabatt. Insgesamt profitieren sie von Preisnachlässen zwischen sieben und 15%.

Tags:

Kategorie: News

Kommentar erfassen