Varonis unterstützt HPE 3PAR StoreServ Storage

| 8. März 2018 | Reply

Durch die neue Schnittstelle des Datensicherheits-Spezialisten Varonis Systems sind Hewlett Packard Enterprise (HPE) 3PAR StoreServ Storage-Nutzer jetzt in der Lage, ihre Unternehmensdaten besser zu schützen, zu verwalten und zu sichern.

Anwender der HPE 3PAR File Persona Software können hierdurch mit der Varonis Datensicherheits-Plattform (DSP) ihre Datensicherheitsrisiken deutlich reduzieren, indem sie sensible Daten identifizieren und klassifizieren, das Nutzerverhalten und die Dateiaktivität überwachen und analysieren sowie die Erkennung und Untersuchung von Bedrohungen automatisieren.

„Die Menge der von Unternehmen verwalteten Daten wächst weiter exponentiell und der sichere Zugriff auf kritische Daten ist für CIOs ein zentrales Anliegen“, sagt Vish Mulchand, Senior Director, Storage Product Management bei Hewlett Packard Enterprise. „Unsere gemeinsamen Lösungen mit Varonis werden unseren Kunden helfen, ihre Sicherheit zu verbessern, indem sie sensible Dateien und Compliance-relevante Informationen identifizieren und sichern, Bedrohungen überwachen und Informationen nur autorisierten Benutzern zur Verfügung stellen.“

Tags:

Category: News

Leave a Reply