Zeit- und kostensparende Zugriffsverwaltung

| 5. September 2018 | Reply

Der PAM-Spezialist Thycotic hat sein bewährtes Privilege Manager-Tool optimiert und bietet ab sofort eine vollständig skalierbare Lösung, die Unternehmen hilft, ihre Produktivität zu erhöhen.

Unternehmen profitieren von einer nutzerfreundlichen und kosteneffizienten Lösung zur Durchsetzung einer Zugriffskontrolle auf Basis minimaler Rechtevergabe. Dabei hat Privilege Manager die unterschiedlichen Bedürfnisse der Unternehmen im Blick, um nicht nur den wirksamen Schutz privilegierter Konten, sondern auch eine Produktivitätssteigerung zu ermöglichen.

„Enterprise-Kunden brauchen eine Privilege-Management-Lösung, die nicht aus allen Nähten platzt, wenn im Laufe der Zeit mehr Endpunkte hinzukommen“, so Markus Kahmen, Thycotics Regional Director CE. „Das aktuelle Update ermöglicht es, das Prinzip der minimalen Zugriffsrechte umzusetzen und Endpunkte auch in großen, heterogenen Umgebungen effektiv zu verwalten.“

Ein weiterer Vorteil: Cloud-fokussierte Unternehmen, die auf Azure Active Directory setzen, können dank einer nahtlosen Integration auch Authentifizierungen, Ressourcen-Targeting sowie benutzer- und kontextbasierte Richtlinienumsetzungen über Privilege Manager verwalten.

Tags:

Category: News

Leave a Reply